Ralf Kruse

20 Januar 2020

Keine Kommentare

Zuhause Podcasts

Daily Scrum Nachlese. Interview mit Anna Rudat.

Daily Scrum Nachlese. Interview mit Anna Rudat.

Als eines der Scrum Kernelemente ist das Daily Scrum essentiell für die Arbeit von selbstorganisierten Entwicklungsteams. Es stellt den Takt eines Sprints dar, nachdem sich die Teammitglieder ausrichten und organisieren. In Podcast-Folge #05 „Daily Scrum. Mehr als nur ein schnödes Status-Meeting“ habe ich das Daily Scrum näher beleuchtet und Tipps gegeben, wie das Daily zu einer aktiven Austauschplattform wird. In dieser Nachlese berichtet Anna Rudat (Agile Coach bei Wibas GmbH) in einem Interview über ihre Erfahrungen. 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Übrigens: Solltest Du interessiert sein, dich im Rahmen eines Trainings noch einmal genauer mit den Scrum Events, Artefakten und Rollen theoretisch sowie praktisch auseinanderzusetzen, empfehle ich das Certified Scrum Master Training

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen