Der agile Matchplan – Komplexe Situationen meistern

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

In den vergangenen zehn Jahren als Agile Coach stieß ich bei Community Events oder Konferenzen immer wieder auf die gleichen wiederkehrenden Herausforderungen. Sie lassen sich zusammenfassen unter der Frage:

 

“Wie können wir als Scrum Master in schwierigen und verfahrenen Situationen trotzdem einen Unterschied machen?“

 

Eine Frage, die sich nicht einfach beantworten lässt. Ich persönlich glaube nicht an ausweglose Situationen, sondern vielmehr daran, dass man nach Wegen suchen muss, um den bestmöglichen Ausweg zu finden. 

In Podcast Folge #48 „Der agile Matchplan“ gehe ich genau auf diese Frage ein und zeige, wie Scrum Master und Agile Coaches genau diesen Weg finden können, um aus verfahrenen Situationen herauszufinden und das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Ich gehe zum einen darauf ein, warum wir oft ins Stocken kommen und erläutere darüber hinaus drei Aspekte, wie wir das „Spiel“ verbessern können.

Wenn wir als Scrum Master oder Agile Coach Zeit und Anerkennung bekommen wollen, dann müssen wir genau wissen, welchen Wert wir in der Organisation stiften. Meiner Meinung nach, liegt dieser Wert zum einen darin, dass wir die Teams mit denen wir arbeiten, zu einer effektiven und nachhaltigen Arbeit befähigen, als dies ohne uns der Fall wäre. Konkret beinhaltet das auch, dass diese mit uns schneller und auch besser werden.

 

Diesem Anspruch müssen Scrum Master und Agile Coaches Tag für Tag gerecht werden. Der Weg zum Weltklasse Team ist jedoch nicht immer einfach, schließlich agieren wir in beiden Rollen als Servant Leader – also ohne Macht – aus dem Mandat der Personen, mit denen wir arbeiten. In dieser anspruchsvollen Umgebung kommen wir somit oft ins Stocken. 

Zusammenfassung

Ergänzend zum Podcast habe ich eine Anleitung „Der agile Matchplan“ vorbereitet.

 

Der agile Matchplan 

 

Hier findet man weitere Herangehensweisen für Scrum Master und Agile Coaches, wie man mit anspruchsvollen und komplexen Situationen besser umgehen kann.

Viel Spaß!

Hast du Fragen oder Anmerkungen? Ich freue mich immer über Feedback.

Alle Folgen kannst du dir auch über meinen Podcast “Scrum meistern” anhören. Besuche auch meinen YouTube Channel “Scrum meistern”.

Dort findest du alle Interview-Videos.

Übrigens: Solltest Du interessiert sein, dich im Rahmen eines Trainings noch einmal genauer mit den Scrum Events oder Rollen theoretisch sowie praktisch auseinanderzusetzen, empfehle ich das Certified Scrum Master Training. Speziell für Product Ownership empfehle ich das Certified Porduct Owner Training.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen