Ralf Kruse

30 Januar 2020

Keine Kommentare

Zuhause Podcasts

Überwachung des Sprint-Fortschritts Nachlese. Interview mit Andreas Schliep

Überwachung des Sprint-Fortschritts Nachlese. Interview mit Andreas Schliep

In Podcast-Folge #11 “Überwachung des Sprint-Fortschritts und fokussierte Arbeit im Sprint” spreche ich über die Funktion von Burn Down Charts, wofür sie gedacht sind und wie sie dem Team im Sprint helfen, Ownership zu übernehmen. In dieser Nachlese schildert Andreas Schliep (DasScrumTeam AG) in einem Interview seine Sichtweisen und Erfahrungen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Übrigens: Solltest Du interessiert sein, dich im Rahmen eines Trainings noch einmal genauer mit den Scrum Events, Artefakten und Rollen theoretisch sowie praktisch auseinanderzusetzen, empfehle ich das Certified Scrum Master Training

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen